Loading...

2. RWK – Runde Luftpistole und Luftgewehr Junioren 1 und 2 abgeschlossen, Junioren 3 beenden 1. RWK Runde

Ohne große Überraschungen gingen die nächsten Rundenwettkämpfe über die Bühne.

Bei den LP Schützen in der A-Klasse kämpften sich die Braunschützen 3 beim ersten Wettkampf an die Spitze. In der Gauliga ist Herbert Jungwirth vom SJV Kropfmühl 1 weiterhin leistungsstark mit 366 Ringen und in der Gauoberliga bauen die Schützen von der SG Dommelstadl ihren Vorsprung weiter durch einen souveränen Sieg gegen den Gastgeber Braunschützen 2 aus. Andreas Oberpeilsteiner überzeugt durch seine konstante Leistung mit 367 Ringen.

Bei den Junioren 1 überzeugt Manuel Pflieger mit einem hervorragenden Ergebnis von 383 Ringen und trägt mit seinen Mannschaftskollegen Michael Weinzierl und André König zum Sieg gegen die Braunschützen 1 erheblich bei.

Beste Schützen dieses Durchgangs:

1.Manuel Pflieger, 383 Ringe (SV Mahd),
2.Michael Weinzierl, 381 Ringe (SV Mahd),
3. Sebastian Küblböck, 367 Ringe (Braunschützen Straßkirchen)

Die Mannschaft Junioren 1 vom SV Denkhof siegt souverän gegen den Gastgeber St. Rupertus Schützen Salzweg und kann somit den Vorsprung weiter ausbauen.

Beste Schützen dieses Durchgangs:

1. Viktoria Wiedenbein, 376 Ringe (SV Denkhof),
2. Maximlian Wiedenbein, 368 Ringe (SV Denkhof),
3.Tanja Eichberger, 362 Ringe (König-Max-Schützen Kellberg 2)

Bei den Junioren 3 waren die besten Schützen der 1. Runde:

1.Christina Pflieger, 371 Ringe (SV Mahd),
2.Lea Lichtenauer, 360 Ringe (SV Denkhof),
3. Lea Küblböck, 348 Ringe (Braunschützen Straßkirchen)

 

Bildunterschrift: Ein starkes Team: v.l.n.r. Viktoria Wiedenbein, Maximilian Wiedenbein, Maxima Binder