Loading...

Niederbayerischer Shooty Cup 2019

3. Platz beim diesjährigen Niederbayerischen Shooty Cup

Würdige Vertretung des Schützengau Passau Stadt und Land

Die beiden Jungschützen Viktoria und Maximilian Wiedenbein vom Schützenverein Denkhof e. V. haben ihren Gau und ihren Verein sehr würdig beim diesjährigen niederbayerischen Shooty Cup in Ilmmünster beim „SV Frohsinn“ vertreten.

Die beiden Geschwister erkämpften sich als Erstteilnehmer unter 24 Mannschaften einen sehr guten 3. Platz mit nur 5 Ringen Abstand zu Platz 1. Maximilian holte sich unter den 49 Schützen in der Einzelwertung ebenfalls Bronze.

Das Schwierigste an diesem Wettkampf war, dass die beiden Schützen ihre Leistungen, welche das Schießen auf einer modernen elektronischen Anlage trainieren, auf einer heute nicht mehr weit verbreiteten Seilzuganlage unter Beweis stellen mussten.
Zeit zum Entspannen blieb den Beiden aber nicht, denn bereits am Sonntag waren Sie als Taferlträger vom Schützengau Passau Stadt und Land bzw.  SV Denkhof beim diesjährigen Maidultfestzug in Aktion. Nach einer ersten Schulwoche geht es auch bei den Schießwettkämpfen wieder weiter:
Mit Ihrer Mannschaftskollegin Maxima Binder schießen sie am kommenden Freitag gegen die „Alten Hasen“ von den Bergholzschützen Büchlberg den ersten Wettkampf des „Hutthurmer Pokals“ und am Sonntag geht es nach Plattling zur Niederbayerischen Meisterschaft in der Disziplin Luftgewehr.

Text und Bild: Helga Wiedenbein

Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu und akzeptieren unsere Datenschutzbestimmungen. Lesen Sie hier unsere Erklärungen zum Datenschutz sorgfältig nach, bevor Sie zustimmen!

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen